Studentenwohnheim Hartmannstraße
Temperatur am HaWo

Radio & TV

Radio

Über die Antennenbuchse in eurem Zimmer empfangt ihr das ganz normale analoge Radiospektrum. Meist braucht ihr die Antennenbuchse gar nicht benutzen, die in den meisten Geräten eingebauten internen Miniantennen reichen oft aus.

Vom Sender Nürnberg wird eine große Zahl auch privater Radioprogramme abgestrahlt, so dass ihre eine brauchbare Senderauswahl haben solltet.

TV

Im HaWo gibt es mehrere Möglichkeiten Fernsehen zu empfangen:

  • Zum einen koennen mit einem DVB-T-Empfänger die vom Sender Nürnberg abgestrahlten Sender empfangen werden.
  • Zum anderen existiert auf dem Dach eine sogenannte Kopfstation, die Programme von dem Satelliten Astra auf DVB-C umsetzt. Das HaWo ist gewissermassen sein eigener Kabelnetzbetreiber - nur dass es ausschliesslich digitale Kanaele gibt.

Zum Empfang benötigt ihr also einen Fernseher bzw. eine TV-Karte fuer DVB-T oder DVB-C. Die auf DVB-T zur Verfügung stehende Programmauswahl ist mit “mager” noch schmeichelnd umschrieben, DVB-C ist daher zu bevorzugen. Falls euer Fernseher so alt ist, dass er nur Analog-Fernsehen kann, benoetigt ihr zusaetzlich noch einen DVB-C-Receiver.

Bitte beachtet, dass die Kopfstation von einer “Fachfirma” im Auftrag des Studentenwerks betreut wird, und auch fachlich kompetente Wohnheimsbewohner diese nicht anfassen dürfen. Bei Problemen wendet euch an den Hausmeister.

An dieser Stelle würden wir euch gerne wenigstens eine Liste der verfügbaren Sender zur Verfügung stellen, aber wir haben leider keine.

Fernsehen über das HaWo-Netz

Ihr könnt auch über das HaWo Netzwerk ca. 40 Fernsehprogramme und etliche Radioprogramme in hervorragender Qualität empfangen. Auf unserem TV-Server findet ihr weitere Informationen hierzu.

© 2001 - 2017 HaWo Webteam